Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Über mich und meine Arbeit

Raum zum Wohlfühlen

Entspannung für Körper, Geist und Seele 

Vom Lebensfrust zur Lebenslust - ich zeige Dir wie!       

                                                                                                                                 

 

 

Hallo - schön, dass Du hier bist!

 

Geht es Dir auch oft so?

 

Du fühlst Dich oft gestresst, voller innerer Unruhe und rennst

 

einer Erledigung nach der anderen hinterher?

 

Fällt es auch Dir abends schwer wieder herunterzukommen, abzuschalten und den

 

Tag vertrauensvoll hinter Dir zu lassen? Plagen Dich vielleicht schon ständige

 

Sorgen, Schlafprobleme und anhaltende innere Anspannung?

 

 

Hast Du immer wieder das Gefühl, wenn Du so viel im Kopf gearbeitet hast, dass Du

 

Deinen Körper mit seinen Bedürfnissen ganz vergessen hast?

 

Du hast Verspannungen, fühlst Dich unwohl und gereizt?

 

Dann bist Du nicht alleine!

 

Vielen anderen geht das so und auch ich selbst, kenne

das nur zu gut.

 

Mein Name ist Angela Kluge.

Ich bin Pädagogin, Coach und

Trainerin

für Entspannung und Stressmanagement.

Außerdem bin ich Massagepraktikerin und biete

Wohlfühlmassagen an. 

 

 

Ich bin 37 Jahre alt und habe eine 14-jährige Tochter. Wir

leben direkt am Waldesrand, umgeben von der Natur. Dort gehe ich gerne walken,

unternehme Streifzüge durch Wiesen und Wälder und lade mich durch alle Sinne mit

Energie auf.

Außerdem liebe ich es zu singen, zu tanzen und zu musizieren. 

 

Ich arbeite hauptberuflich als Erzieherin mit Kinder im heilpädagogischen Bereich.

Kindern, die aufgrund von besonderen

Herausforderungen in ihrer Entwicklung spezielle Förderung benötigen, helfe

ich bei der Integration in den Kindergarten.

Ich liebe Kinder und arbeite gerne mit ihnen. Dennoch ist die Arbeit im

Kindergarten oft laut und anstrengend.

Viele Jahre lang wusste ich selbst nicht, wie ich Entspannung finden kann im hektischen Alltagstrubel. Aus der Not heraus habe ich vieles ausprobiert, was mir weiterhelfen könnte. 

 

Schließlich habe ich mich dazu entschieden, verschiedene Ausbildungen im Bereich Entspannung und Stressmanagement zu machten. Ich habe viele Techniken und Tools kennenzulernen, die mich im Alltag immer wieder zu mir, in mein Zentrum und in einen Zustand der Entspannung bringen. Es gibt unterschiedlichste Entspannungstechniken. Wichtig dabei ist es aber, die Möglichkeiten zu finden, die zu DIR und DEINEM Leben passen.

 

Doch alleine das Kennen bestimmter Entspannungstechniken führt auch noch nicht zum gewünschten Erfolg. Das regelmäßige Praktizieren dessen, von dem man weiß Das tut mir gut!“ ist die Kunst, die es zu erlernen gilt. So musste ich trotz der Menge an Übungen, die ich in Kursen und Workshops kennengelernt hatte, erst noch eine Methode entwickeln, wie ich diese tatsächlich dauerhaft in meinen Lebensalltag integrieren kann, um dann auch davon profitieren zu können.

 

Mittlerweile habe ich meinen eigenen Rhythmus gefunden, der es mir ermöglicht, eine gewisse Basis an Erdung und Entspannung zu halten. Und wenn ich mich durch innere oder äußere Stressoren doch aus dem Gleichgewicht habe bringen lassen, weiß ich nun jedes Mal, wie ich wieder Kraft schöpfen kann, um zurück zu mir zu kommen.

 

Wir Frauen haben oft viele Aufgaben zu erledigen, müssen (und

dürfen) viele unterschiedliche Rollen ausfüllen. Neben der Rolle als Berufstätige,

führen wir oft nebenher noch ein mehr oder minder großes

Familienunternehmen, übernehmen die Organisation des Haushaltes, versuchen die

Mutterrolle möglichst gut auszufüllen, sind aber eben auch noch Partnerin...und wer

kommt dabei oft zu kurz?

 

DU SELBST!

 

 

Da ich all das nur zu gut kenne und als alleinerziehende Mutter in meinen

verschiedenen Rollen selbst schon viele Höhen und Tiefen durchlebt habe,

kann ich mir gut vorstellen, wie es Dir geht.

 

Und weil ich all das was Frauen leisten und welche alltäglichen "Wunder" sie

vollbringen können so wertschätze und durch meine eigene Erfahrung so gut

verstehen kann, fände ich es einfach wundervoll, wenn ich auch Dir dabei helfen

könnte, eine Entspannungs-Praxis für Dich zu finden, die zu Dir und Deinem

Leben passtund die Du entspannt in deinen Alltag integrieren kannst.

 

Durch meine Beratung als Entspannungscoach und Stressmanagementtrainerin

möchte ich Dich von Herzen gerne auf diesem Weg begleiten!

 

 Ich lade Dich herzlich dazu ein, Deine innere Kraftquelle und

natürlichen Entspannungszustand wieder zurückzugewinnen! 

 

Übernimm wieder die Verantwortung für Dein Leben. Lerne da

Grenzen zu setzen, wo Du sie brauchst, um selbstbestimmt leben zu können.

Als Frau kann ich mich besonders gut in die Bedürfnisse einfühlen, die wir Frauen auf der Suche nach mehr Entspannung und Wohlgefühl haben und die uns dabei helfen können, wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

 

Ich lege großen Wert auf eine harmonische und ansprechende Atmosphäre. 

  Du bekommst bei mir im Gespräch bei einer Tasse Tee Inspirationen, rund um das Thema Entspannung, Wohlgefühl und Gesundheit.

 Außerdem biete ich Beratungsgespräche an. Diese Gespräche dienen dazu, Dich besser kennenzulernen und herauszufinden was DU brauchst, um zurück in Dein Gleichgewicht zu finden und wie ich Dich dabei unterstützen kann.

 

Gerne möchte ich Dir dabei helfen wieder zurück zu Dir und in Deine Kraft, in Deine

Selbstliebe zu gelangen. Ein Leben in einem Zustand andauernder Entspannung ist

nicht möglich und auch nicht sinnvoll im Sinne von Entwicklung. Aber Du kannst

lernen herauszufinden, was Dich immer wieder aus

dem Gleichgewicht bringt und wie Du damit anders umgehen kannst.

Ich möchte Dich dabei begleiten, Dich innerlich neu auszurichten, um das

Leben leben zu können, was Du Dir schon so lange wünschst.

 

Durch meine unterschiedlichsten Erfahrungen und Ausbildungen kann ich Dir

verschiedene Möglichkeiten dazu anbieten. Lass uns gemeinsam herausfinden,

welche individuell zu Dir passen und was DU brauchst. 

Vielen Menschen fällt es leichter, über ihre Sorgen zu sprechen, wenn sie dabei in

der Natur spazieren gehen. Durch das Laufen und die friedvolle Umgebung im Wald

kommen angestaute Gfühle leichter in Fluss und können sich lösen. Das

angespannte Nervensystem kann sich beruhigen undwir finden wieder in die innere

Ausgeglihenheit zurück. Wenn auch Du zu den Menschen gehörst, die diese Form

des Gesprächs bei einem Natur-Spaziergang anspricht, dann sag mir gerne Bescheid.

Mir geht es selbst so und ich kann das gut verstehen. 

 

Ein herzlicher Baum.Ein herzlicher Baum.

 

 

Schau Dich gerne um auf meiner Seite. Sie wird in nächster Zeit immer

wieder neu bestückt und erweitert werden. Lass Dich überraschen!

 

Nimm einfach Kontakt auf. Ich bin gerne für Dich da!

 

Sehr beliebt sind auch meine Wohlfühlmassagen.  Mehr dazu findest Du unter

 

"Angebote für Frauen".

 

 

Menschen so wahrnehmen und annehmen, wie sie sind!

 

Um eine Atmosphäre des Wohlfühlens erreichen zu können, in der Entspannung und

 

Entwicklung möglich sind, ist es unglaublich wichtig, einen Raum zu

 

schaffen, in dem Du Dich durch meine Grundhaltung und meine

 

Präsenz in Deiner Ganzheit so wahr genommen fühlst, wie Du bist.

 

Es soll sich die innere Gewissheit einstellen: "Hier bin ich sicher und muss mich nicht

 

verstellen, weil ich so gesehen und wertgeschätzt werde, wie ich bin."

 

Diese Grundhaltung meinen Mitmenschen gegenüber ermöglicht mir eine

 

einfühlsame und bedürfnisorientierte Umgehensweise, die sich individuell an mein

 

Gegenüber anpasst. Sie prägt meine Arbeit mit Menschen, sowohl mit den Kindern,

 

als auch mit den Erwachsenen. Das schafft Vertrauen und Geborgenheit, die

 

notwendig sind, damit Körper, Geist und Seele zur inneren Ruhe kommen können.

 

 

 

Ich wünsche Dir eine traumhafte Zeit

 

voller Genuss

 

im Hier und Jetzt

 

mit wundervoll entspannenden

 

Wohlfühlmomenten!